Filmographie als Schauspieler

Penélope Cruz - Bildurheber: Von Joelle Maslaton from New York, usa - Penelope Cruz in Dior at the Red Carpet, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5229319
 

Penélope Cruz

Bildurheber: Von Joelle Maslaton from New York, usa - Penelope Cruz in Dior at the Red Carpet, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5229319

Penélope Cruz Sánchez (* 28. April 1974 in Alcobendas, Autonome Gemeinschaft Madrid) ist eine spanische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin.

Mit ihrem Auftritt in dem Musikvideo „La Fuerza Del Destino“ der Popgruppe Mecano erlangte sie 1988 in Spanien zum ersten Mal eine gewisse Bekanntheit. Ihr Filmdebüt gab Cruz in El laberinto griego (The Greek Labyrinth, 1991), danach hatte sie eine kleine Rolle in der TV-Mini-Serie Eiskaltes Duell mit Timothy Dalton (1992). Ihr dritter Film war der mit einem Oscar ausgezeichnete Belle Epoque (1992), in dem sie eine von vier Schwestern spielt, die um die Gunst eines attraktiven Deserteurs konkurrieren.

Einen Höhepunkt erlebte ihre Karriere 1998, als sie für die Filmindustriekomödie Das Mädchen deiner Träume (La Niña de tus ojos, 1998) den Goya-Filmpreis als beste Schauspielerin bekam. Cruz, die auch Ausflüge in den englischsprachigen Film unternahm, hatte ihren ersten internationalen Hit mit Almodóvars Oscar-gekröntem Werk Alles über meine Mutter (Todo sobre mi madre, 1999), in dem sie eine schwangere, AIDS-kranke Nonne spielt. Der Film wurde mit Preisen und Lob überschüttet und Cruz war plötzlich auf beiden Seiten des Atlantiks überaus bekannt und begehrt. 2007 war sie als beste Hauptdarstellerin erstmals für den Oscar nominiert. Lob vonseiten der Kritik erhielt sie auch für ihre Nebenrolle in Woody Allens Komödie Vicky Cristina Barcelona (2008), die ihr 2009 den Goya und den BAFTA Award sowie eine Golden-Globe-Nominierung einbrachte. Für ihren Part der María Elena wurde ihr im selben Jahr schliesslich als erster spanischer Schauspielerin überhaupt der Oscar verliehen.

Im April 2011 bekam sie als erste spanische Schauspielerin einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.


(Quelle: Wikipedia)
2016

Der Spion und sein Bruder

The Brothers Grimsby

Der Spion und sein Bruder (Blu-ray Filme) Der Spion und sein Bruder (DVD Filme)

Zoolander No. 2

Zoolander 2

Zoolander No. 2 (Blu-ray Filme) Zoolander No. 2 (DVD Filme)

2015

Ma Ma: Der Ursprung der Liebe

Ma ma

Ma Ma: Der Ursprung der Liebe (Blu-ray Filme) Ma Ma: Der Ursprung der Liebe (DVD Filme)    ab 19.01.2017

2013

Fliegende Liebende

Los amantes pasajeros

Fliegende Liebende (Blu-ray Filme) Fliegende Liebende (DVD Filme)

The Counselor

The Counselor

The Counselor (Blu-ray Filme) The Counselor (DVD Filme)

2012

To Rome with Love

To Rome with Love

To Rome with Love (Blu-ray Filme) To Rome with Love (DVD Filme)

2011

Fluch der Karibik 4: Fremde Gezeiten

Pirates of the Caribbean 4: On Stranger Tides

Fluch der Karibik 4: Fremde Gezeiten (Blu-ray Filme) Fluch der Karibik 4: Fremde Gezeiten (Blu-ray 3D Filme) Fluch der Karibik 4: Fremde Gezeiten (DVD Filme)

2009

Nine

Nine

Nine (Blu-ray Filme) Nine (DVD Filme)

2008

Vicky Cristina Barcelona

Vicky Cristina Barcelona

Vicky Cristina Barcelona (Blu-ray Filme) Vicky Cristina Barcelona (DVD Filme)

2006

Bandidas

Bandidas

Bandidas (DVD Filme)

2005
2004

Noel

Noel

Noel (DVD Filme)

Head in the Clouds

Head in the Clouds

Head in the Clouds (DVD Filme)

2003

Gothika

Gothika

Gothika (Blu-ray Filme) Gothika (DVD Filme)

2002

Waking up in Reno

Waking up in Reno

Waking up in Reno (DVD Filme)

2001

Blow

Blow

Blow (Blu-ray Filme) Blow (DVD Filme)

Vanilla Sky

Vanilla Sky

Vanilla Sky (Blu-ray Filme) Vanilla Sky (DVD Filme)

2000

All die schönen Pferde

All the pretty Horses

All die schönen Pferde (DVD Filme)

Woman on Top

Woman on Top

Woman on Top (DVD Filme)

Alles über meine Mutter

Todo sobre mi madre

Alles über meine Mutter (DVD Filme)

Corellis Mandoline

Captain Corelli's Mandolin

Corellis Mandoline (DVD Filme)