Filmographie als Schauspieler

Joe Mantegna
 

Joe Mantegna

Joe Mantegna entstammt einer italoamerikanischen Familie. Sein schauspielerisches Debüt hatte Mantegna im Jahr 1969 in dem Musical Hair. Seine erste Filmrolle erhielt er in dem Kurzfilm Medusa Challenger aus dem Jahr 1976, in dem es um zwei Blumenverkäufer am Lake Shore Drive in Chicago geht – seinen älteren Partner spielte Jack Wallace. Neben Don Ameche spielte Mantegna 1988 in der Komödie Things Change – Mehr Glück als Verstand von David Mamet eine der Hauptrollen und gewann dafür im gleichen Jahr die Coppa Volpi der Filmfestspiele von Venedig. Zuvor hatte er schon in dem Film Haus der Spiele von Mamet von 1987 als Trick-Betrüger auf sich aufmerksam gemacht. Für seine Hauptrolle in dem Thriller Homicide (1991), ebenfalls von David Mamet, wurde er im Jahr 1992 für den London Critics Circle Film Award nominiert.

1990 wirkte er im dritten Teil des „Paten“ von Francis Ford Coppola in der Rolle eines New Yorker Mafioso mit. In dem Thriller Body of Evidence (1993) trat er neben Madonna und Willem Dafoe auf, und in der Mini-Fernsehserie The Last Don nach Mario Puzo übernahm er an der Seite von Danny Aiello, Kirstie Alley und Daryl Hannah eine der grösseren Rollen. Für diese Rolle wurde er 1997 für einen Emmy Award nominiert. Für seine Rolle in dem Filmdrama Frank, Dean und Sammy tun es (1998), in dem er unter anderem neben Ray Liotta auftrat, wurde er 1999 für einen Golden Globe und einen Emmy Award nominiert. Im Jahr 2005 erhielt er für seine Rolle in dem Filmdrama Nine Lives (2005) eine Nominierung für den Gotham Award. In der Zeichentrickfilmserie „Die Simpsons“ leiht Mantegna der Figur „Fat Tony“ seine Stimme.

In der Serie „Criminal Minds“ tritt Mantegna mit der 6. Folge der dritten Staffel als Nachfolger von Jason Gideon (Mandy Patinkin) auf. Patinkin stieg im Juli 2007 wegen angeblicher „künstlerischer Differenzen“ aus der Serie aus.

Mantegna führte Regie beim Filmdrama Lakeboat (2000) nach einem Drehbuch von David Mamet. Für diese Arbeit erhielt er 2001 den Grand Prize des Savannah Film and Video Festivals. Im Jahr 1999 wurde Mantegna für sein Lebenswerk mit dem Chicago Film Critics Association Award und 2000 mit dem Santa Monica Film Festival Tribute Award ausgezeichnet.

Am 29. April 2011 wurde Mantegna auf dem Hollywood Walk of Fame mit einem Stern in der Kategorie Theater ausgezeichnet.

Mantegna ist seit dem Jahr 1975 mit Arlene Vrhel verheiratet. Sie haben zwei Kinder, ihre Tochter Gia Mantegna ist ebenfalls Schauspielerin.

Zu seinen deutschen Synchronsprechern gehören u. a. Frank Glaubrecht, Dennis Brandau und Lutz Mackensy.


(Quelle: Wikipedia)
2015

Criminal Minds: Staffel 11

Criminal Minds: Season Eleven

Criminal Minds: Staffel 11 (DVD Filme)    ab 22.02.2017

2014

Criminal Minds: Staffel 10

Criminal Minds: Season Ten

Criminal Minds: Staffel 10 (DVD Filme)

2013

Criminal Minds: Staffel 09

Criminal Minds: Season Nine

Criminal Minds: Staffel 09 (DVD Filme)

2012

Criminal Minds: Staffel 08

Criminal Minds: Season Eight

Criminal Minds: Staffel 08 (DVD Filme)

2011

Criminal Minds: Staffel 07

Criminal Minds: Season Seven

Criminal Minds: Staffel 07 (DVD Filme)

2010

Criminal Minds: Staffel 06

Criminal Minds: Season Six

Criminal Minds: Staffel 06 (DVD Filme)

2009

Criminal Minds: Staffel 05

Criminal Minds: Season Five

Criminal Minds: Staffel 05 (DVD Filme)

2008

Redbelt

Redbelt

Redbelt (Blu-ray Filme) Redbelt (DVD Filme)

1998

The Rat Pack

The Rat Pack

The Rat Pack (DVD Filme)

1992

Body of Evidence

Body of Evidence

Body of Evidence (DVD Filme)

1991

Bugsy

Bugsy

Bugsy (DVD Filme)

1987

Suspect: Unter Verdacht

Suspect

Suspect: Unter Verdacht (DVD Filme)

1986