Filmographie als Schauspieler

Reese Witherspoon
 

Reese Witherspoon

Laura Jeanne Reese Witherspoon (* 22. März 1976 in New Orleans, Louisiana) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Rollen in Pleasantville – Zu schön, um wahr zu sein (1998), Election (1998), Eiskalte Engel (1999), Natürlich blond (2001) und Walk the Line (2005).

Witherspoon lebte als Kleinkind vier Jahre in Deutschland, da ihr Vater John als Militärarzt im Rang eines Lieutenant Colonel bei der US Air Force in Wiesbaden stationiert war. Nach der Rückkehr in die Vereinigten Staaten wuchs sie in Nashville (Tennessee) auf. Ihre Mutter Betty ist Professorin an der Vanderbilt University. Sie hat einen drei Jahre jüngeren Bruder namens John Draper. Witherspoon ist eine direkte Nachfahrin des in Schottland geborenen und in die USA ausgewanderten John Witherspoon, der zu den Unterzeichnern der US-amerikanischen Unabhängigkeitserklärung gehörte.

Im Alter von sieben Jahren wurde sie für Werbespots eines Blumenhändlers verpflichtet. Nach dem Abschluss der Harpeth Hall School, einer privaten Mädchen-High-School in Nashville, begann sie ein Studium der englischen Literatur an der Stanford University, brach dieses Studium jedoch zu Gunsten ihrer Schauspielkarriere ab.

Am 5. Juni 1999 heiratete Reese Witherspoon den Schauspieler Ryan Phillippe, den sie auf der Feier anlässlich ihres 21. Geburtstags kennengelernt hatte. Sie haben zwei gemeinsame Kinder, eine Tochter, die im September 1999 geboren wurde, und einen Sohn, der im Oktober 2003 geboren wurde. Die Ehe wurde am 5. Oktober 2007 geschieden.

Von 2007 bis Dezember 2009 lebte sie mit ihrem Schauspielkollegen Jake Gyllenhaal zusammen. Sie lernten sich bei den Dreharbeiten des Films Machtlos kennen. Am 26. März 2011 heiratete Witherspoon den Schauspielagenten Jim Toth.[9] Das Paar lebt auf einer Ranch in Ojai / Kalifornien (ca. 150 km nördlich von Los Angeles). Die Ranch hatte Witherspoon 2008 für 6,9 Mio. USD erworben. Im September 2012 brachte Reese ihr drittes Kind, einen Sohn, zur Welt. Der Vater des kleinen Jungen ist ihr Mann Jim Toth.


(Quelle: Wikipedia)
2015
2014
2013
2012

Das gibt Ärger

This Means War

Das gibt Ärger (Blu-ray Filme) Das gibt Ärger (DVD Filme)

2011

Wasser für die Elefanten

Water for Elephants

Wasser für die Elefanten (Blu-ray Filme) Wasser für die Elefanten (DVD Filme)

2008
2007

Machtlos

Rendition

Machtlos (Blu-ray Filme) Machtlos (DVD Filme)

2005

Walk the Line - Black Box

Walk the Line

Walk the Line - Black Box (DVD Filme)

Walk the Line

Walk the Line

Walk the Line (DVD Filme)

2004
2002

Natürlich Blond 2

Legally Blonde 2: Bigger

Natürlich Blond 2 (Blu-ray Filme) Natürlich Blond 2 (DVD Filme)

Ernst sein ist alles

The Importence of Being Ernest

Ernst sein ist alles (DVD Filme)

Sweet Home Alabama

Sweet Home Alabama

Sweet Home Alabama (Blu-ray Filme) Sweet Home Alabama (DVD Filme)

2001

Natürlich Blond 1

Legally Blonde

Natürlich Blond 1 (Blu-ray Filme) Natürlich Blond 1 (DVD Filme)

Natürlich Blond 1+2 Pack

Legally Blonde 1+2

Natürlich Blond 1+2 Pack (DVD Filme)

1999
1998

Pleasantville

Pleasantville

Pleasantville (DVD Filme)