Filmographie als Schauspieler

Jakob Oftebro
 

Jakob Oftebro

Jakob Oftebro (* 12. Januar 1986 in Oslo) ist ein norwegischer Schauspieler und Synchronsprecher.
Er begann als jüngster Teilnehmer 2004 im Alter von 18 Jahren an der Statens teaterhøgskole in Oslo ein Schauspiel-Studium. Im Jahr 2007 war Oftebro zunächst am Rogaland Teater in Stavanger tätig und studierte dann anschliessend im folgenden Jahr an der Statens Teaterskole in Kopenhagen weiter.
Oftebro begann danach im Mungo Park-Theater in Allerød nördlich von Kopenhagen aufzutreten. 2009 wirkte er als Gastkomiker und Moderator in der 7. Staffel der TV2-Unterhaltungsserie Torsdag kveld fra Nydalen mit. Im Jahr 2012 spielte er in der norwegischen NRK-Serie Erobreren mit, die auf Jan Kjærstads Trilogie Der Verführer (Forføreren), Der Eroberer (Erobreren) und Der Entdecker (Oppdageren) basiert. In der Serie verkörperte er die Hauptrolle des jungen Jonas Wergeland, womit er in Norwegen eine grössere Bekanntheit erreichte. Ebenfalls 2012 trat Oftebro in dem Film Kon-Tiki in der Rolle des Torstein Raaby auf. Kon-Tiki wurde für die Verleihung des Oscars in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film für 2013 nominiert.


(Quelle: Wikipedia)