Filmographie als Schauspieler

 

Oakes Fegley

Oakes Fegley (* in Allentown) ist ein US-amerikanischer Kinderdarsteller.

In seiner Heimatstadt Allentown in Pennsylvania begann Fegley bereits als Kind Theater zu spielen. Seine erste Rolle war die von Tiny Tim in A Christmas Carol nach Charles Dickens. Später spielte er am Bucks County Playhouse in New Hope die Rolle von Chicken Soup im Stück Really Rosie. Ab 2013 war Fegley im Stück On Borrowed Time unter der Regie von Oscar- und Tony-Gewinner Joel Grey in der Rolle von Pud am Two River Theater in Red Bank, New Jersey zu sehen.

Sei Debüt als Filmschauspieler gab Fegley 2014 im Film Fort Bliss von Claudia Myers. Darin war er an der Seite von Michelle Monaghan und Ron Livingston in der Rolle von Paul Swann zu sehen. In der Tragikomödie Sieben verdammt lange Tage von Shawn Levy, die ebenfalls 2014 in die Kinos kam, erhielt Fegley die Rolle des jungen Judd Altman. In der Fernsehserie Boardwalk Empire übernahm Fegley die Rolle des jungen Elias Thompson. Ab 2014 war Fegley drei Folgen lang in der Krimiserie Person of Interest in der Rolle von Gabriel Hayward zu sehen. Noch im gleichen Jahr erhielt Fegley die Hauptrolle in David Lowerys Film Elliot, der Drache, wo er an der Seite von Oona Laurence und Bryce Dallas Howard einen Jungen namens Pete spielt, der einen Drachen zum Freund hat. Der Film wird im August 2016 in die Kinos kommen.

Im Film The Truth About Lies, der im Dezember 2016 in die Kinos kommen soll, ist Fegley in der Rolle von Boy zu sehen. 2016 erhielt Fegley neben Julianne Moore die Hauptrolle in Amazons Wonderstruck, bei dem Todd Haynes Regie führen wird. Darin spielt er einen Jungen namens Ben. Der Film soll 2017 erscheinen.

Seine Eltern und seine Schwestern sind ebenfalls Schauspieler. Nach eigenen Aussagen würde Fegley gerne Elektroingenieur oder Architekt werden.


(Quelle: Wikipedia)
2016

Elliot, der Drache

Pete's Dragon

Elliot, der Drache (Blu-ray Filme) Elliot, der Drache (DVD Filme)    ab 21.12.2016