Filmographie als Schauspieler

Carlos Ponce
 

Carlos Ponce

Carlos Augusto Ponce (* 4. September 1972 in Santurce, Puerto Rico) ist ein puerto-ricanischer Schauspieler, Sänger und Songschreiber.

Kurz nach seiner Geburt zog die Familie nach Humacao, wo Ponce seine Kindheit verbrachte. Im Alter von sechs Jahren trat Ponce das erste Mal in Fernsehwerbespots auf. Später besuchte er die High School in Humacao, wo er der Schul-Theatergruppe angehörte. 1986 zog seine Familie nach Florida. Auch hier trat Ponce diverse Male in der Schul-Theatergruppe auf und galt bald als bester Nachwuchsschauspieler im Süden der Vereinigten Staaten.

1990 moderierte Ponce die Talkshow Hablando auf dem spanischsprachigen Sender Univision. Diese Show sollte den Beginn seiner Fernsehkarriere darstellen. Fortan machte er sich sowohl als Seriendarsteller als auch als Sänger einen Namen. Ponces Debütalbum Carlos Ponce wurde 1998 auf Anhieb Nr. 1 in der lateinamerikanischen Szene der Vereinigten Staaten sowie in Mittel- und Südamerika. Der Song Amelia aus seinem zweiten Album wurde zum offiziellen Song der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1999 in Sevilla.

Seit 2003 arbeitet Ponce auch als Korrespondent für das Magazin Entertainment Tonight, das als das beste Unterhaltungs-News-Magazin in der Welt gilt. 2006 nahm Ponce an der Aufnahme der umstrittenen spanischen Version der US-amerikanischen Nationalhymne teil. Im selben Jahr war er Gastgeber der Wahl zur Miss Universum.


(Quelle: Wikipedia)