Filmographie als Schauspieler

Raymond Thiry
 

Raymond Thiry

Thiry spielte 1994 im Film Venus im Pelz und 1998 im Fernsehfilm Novellen: Tussen de bomen. 2006 übernahm er die Rolle des „Lucien“ im Film Langer licht und erhielt dafür eine Nominierung beim niederländischen Filmfestival.

Ab dem folgenden Jahr drehte er abwechselnd Filme, Fernsehfilme und Fernsehserien.

In dem 2008 gedrehten Kinofilm Mein Kriegswinter, übernahm er die Rolle des „Johan“. Der Film ist auch unter dem englischen Titel Winter in Wartime bekannt und wurde 2009 für die Filmpreise Oscar, als bester ausländischer Film, sowie den Satellite Award nominiert.

2008 drehte er zwei Folgen der Fernsehserie S1ngle und im folgenden Jahr die beiden Fernsehfilme Alex in Amsterdam und Witte vis. Ebenfalls 2009 spielte er bei Floris Parlevliets Kinofilm Mesopotamië mit. 2010 folgten weitere Auftritte in den Serien De Troon und Verborgen gebreken.

Thiry wurde 2006 für den Preis Goldenes Kalb beim niederländischen Film Festival als bester Darsteller (Langer licht) nominiert. Für den gleichen Film erhielt er 2007 beim Festival du cinéma nordique in Rouen den Preis als bester Schauspieler. 2009 gewann er beim niederländischen Filmfestival in der Kategorie Bester Supporting Schauspieler.


(Quelle: Wikipedia)
2015

Geheimcode M.: Das Schwert des Musketier

Code M

Geheimcode M.: Das Schwert des Musketier (Blu-ray Filme) Geheimcode M.: Das Schwert des Musketier (DVD Filme)    ab 14.03.2017

2013

Bros Before Hos

Bros Before Hos

Bros Before Hos (Blu-ray Filme) Bros Before Hos (DVD Filme)