Filmographie als Schauspieler

Pierre Perrier
 

Pierre Perrier

Pierre Perrier ( * 9. August 1984 in Nogent-sur-Marne, Val-de-Marne) ist ein französischer Schauspieler.

Als er sich durch Straßenkunst Geld dazu verdienen wollte, wurde ein Agent auf ihn aufmerksam. Er vermittelte ihm ein Casting für eine Rolle in einer 2003 auf TF1 ausgestrahlten Episode der Fernsehserie Fred et son orchestre und Perrier erhielt die Rolle.

2005 spielte er im Film Douches froides von Antony Cordier mit. 2006 drehte er die Filme Le Héros de la famille von Thierry Klifa, Harkis von Alain Tasma und Chacun sa nuit von Jean-Marc Barr und Pascal Arnold. 2007 spielte Pierre Perrier an der Seite von Lizzie Brocheré, seiner Filmpartnerin in Chacun sa nuit in einem Handlungsabschnitt des Kurzfilmes Love Stories mit. Im Sommer 2008 drehte er Plein Sud – Auf dem Weg nach Süden, in dem er die Rolle des Jérémie spielte.

2011 stellte er in einem weiteren Film von Jean-Marc Barr und Pascal Arnold, American Translation, einen jungen bisexuellen Psychopathen dar. Für diese Rolle kam er als bester Schauspieler in die Vorauswahl für den französischen Filmpreis César 2012, wurde jedoch nicht nominiert.

2012 spielte er die Rolle des Simon Delaitre in der Fernsehserie The Returned, der zehn Jahre nach seinem Tod, der einige Stunden vor seiner Hochzeit durch seltsame Umstände erfolgte, zurückkehrt.

Perrier ist mit der Schauspielerin Àstrid Bergès-Frisbey liiert.


(Quelle: Wikipedia)
2015

The Returned: Staffel 2

Les revenants: Season Two

The Returned: Staffel 2 (Blu-ray Filme) The Returned: Staffel 2 (DVD Filme)

2012

The Returned: Staffel 1

Les revenants: Season One

The Returned: Staffel 1 (Blu-ray Filme) The Returned: Staffel 1 (DVD Filme)