Filmographie als Schauspieler

Ellar Coltrane
 

Ellar Coltrane

Ellar Coltrane wurde 1994 als Sohn des Musikers Bruce Salmon und einer Tänzerin in Austin geboren. Seine Eltern trennten sich, als er neun Jahre alt war. Aus einer späteren Beziehung seiner Mutter hat er eine Halbschwester. Coltrane wurde bis zum Alter von 16 Jahren zu Hause unterrichtet und besuchte dann zwei Jahre eine Charter School, die er mit einem GED abschloss.

Als Kind trat er in einigen Werbespots auf und hatte 2002 eine erste kleine Rolle im Film Lone Star State of Mind. Im gleichen Jahr wurde er von Richard Linklater für dessen Langzeitfilmprojekt Boyhood gecastet, welcher das Aufwachsen eines Jungen zum Erwachsenen zeigen sollte. In den kommenden 12 Jahren drehte Linklater mit Coltrane jedes Jahr einige Szenen. Unterstützt wurde er dabei von Schauspielern wie Ethan Hawke und Patricia Arquette. Der Film feierte seine Premiere beim Sundance Film Festival 2014. In Deutschland lief der Film erstmals im Wettbewerb der Internationalen Filmfestspiele Berlin 2014, bei dem Richard Linklater für ihn den Silbernen Bären für die beste Regie erhielt.

Während des gleichen Zeitraums trat Coltrane in weiteren Filmen auf, darunter in Linklaters Filmdrama Fast Food Nation (2006).

Er lebt in seiner Geburtsstadt Austin.


(Quelle: Wikipedia)
2014

Boyhood

Boyhood

Boyhood (Blu-ray Filme) Boyhood (DVD Filme)