Wolfenstein -US-
Grafik
63
63%
Sound
80
80%
Story
80
80%
Multiplayer
40
40%
Gesamt
80
80%

gespielt: 8 h beendet: Nein
Avatar

Pascal K.

Status: Aktiv

hat 102 Bewertungen erfasst


Kommentar

Also der Singleplayer Modus hat mir sehr gut gefallen. Viel Action, man kann frei aussuchen, welche Mission man machen will, und vor allem die Atmosphäre ist genial. Mir gefällts auch soundtechnisch sehr gut, die Musik ist stimmig und besonders die Soundeffekte hauen rein. Die Knarren klingen wie Atombomben und die Gegner haben tolle Sprüche. Auch die Rollenspielelemente gefallen mir gut, Waffen aufrüsten usw. Allerdings fehlt auch hier der letzte Schliff, grafisch und spieltechnisch. Klar hat das Spiel so einen tollen Retrotouch, aber es kann einfach nicht mit anderen Shootern mithalten. Und das ist sehr schade, wenn man bedenkt, dass RTCW mal der Top Notch Shooter war.

Der Multiplayer Modus ist aber vor allem eine Frechheit. Grafisch unter aller Sau. Ich bin ja nicht der Typ, der sich nur auf die Grafik konzentriert. Mir gefallen auch 2 dimensionale Strichmännchen Spiele, wenn sie Spass machen. Aber auf ner PS3 sollte man schon einen gewissen Standard erreichen und der wird einfach nicht erreicht. Ausserdem is's ziemlich buggy, voller kurzer Lags und Ruckler. Es spielt sich dazu noch richtig träge. Ich hoffe, da wird irgendwann noch n Downloadpaket kommen - aber bitte gratis - das aus dem Multiplayer ein gutes Spiel macht. Schliesslich ist's der Nachfolger von RTCW!

Also alles in allem wirkt das Spiel, als wäre es zu früh released worden. Ausserdem wirds dem Glanz der Serie nicht gerecht.

Pro

  • Singleplayermodus ist gut
  • Soundeffekte
  • Story

Contra

  • Multiplayermodus schlecht
  • Dem Spiel fehlt der letzte Schliff
  • Nicht gut genug für die Wolfenstein Serie
  • Kann mit anderen Shootern nicht konkurrieren