Warhammer 40'000: Space Marine
Grafik
93
93%
Sound
85
85%
Story
80
80%
Multiplayer
0
0%
Gesamt
88
88%

gespielt: 15 h beendet: Ja
Avatar

Simon H.

Status: Aktiv

hat 125 Bewertungen erfasst


Prädikate

Technik besondere Grafikpracht
Schwierigkeit für Hardcore-Gamer fordernd

Kommentar

WARHAMMER ist ein wahrer Hammer! Der neuste Teil der Warhammer-Saga überzeugt gewaltig. Hier heisst es "Captain Titus, ANTRETEN und KÄMPFEN" oder gehörig der Arsch versohlt bekommen und den Löffel abgeben...und zwar nicht selten!

Storytechnisch ist nichts viel Neues dran. Jedoch ist THQ die Umsetzung sehr gut gelungen. Die Story, verbunden mit dem Gameplay, kommt gut an und ist soweit auch ausgereift. Die Steuerung geht gut ab der Hand; wird auf jede Fälle auch auf die Probe gestellt, denn Warhammer Space Marine ist sicherlich kein Spiel für den Amateur. Die Schwierigkeitslevel sind stark merkbar und treiben oftmals zur Weissglut!

Die Grafik zollt durch enorm detaillierte und prächtige Bauten und Gegnerhorden. Ein Schmaus für das Auge, sei es ein Blick ins All oder auf das Schlachtfeld. In jeder Hinsicht wird man begeistert. Sogleich auch, wenn ein epischer Chor oder ein Orchester dies noch untermahlt.

MULTIPLAYER WURDE NICHT ANGETESTET. WIRD NACHGEHOLT!

Fazit: Das Spiel ist eine Sensation für jeden SciFi-Krieger! Ob blutiger Nahkampf oder energischer Kugelhagel; alles ist in Warhammer Space Marine vorhanden. Teilweise wird ein klein wenig strategisches Denken gefordert, dies ist aber wie gesagt selten der Fall. Man muss sicherlich Nerven haben, es sei denn man ist harte Games gewohnt. Ein garantierter Kauftipp, insbesondere für Shooterfans.

Pro

  • gewaltige Landschaften und Kriegs-Szenarien
  • sehr blutige Kämpfe (Kampfsystem)
  • gute Synchronisation der Charaktere
  • langes Spielverhältnis

Contra

  • fordernde bis knallharte Gegner(-horden)