Gears of War 3
Grafik
98
98%
Sound
98
98%
Story
91
91%
Multiplayer
99
99%
Gesamt
98
98%

gespielt: 24 h beendet: Ja
Avatar

Johannes K.

Status: Aktiv

hat 25 Bewertungen erfasst


Kommentar

Ohne Zweifel der beste 3rd Person Shooter auf dem Markt. Top Grafik, super Soundtrack, fesselnde Story und auch eine gute Portion schwarzen Humor. Die Kampagne ist mit 10-20 Stunden (je nach Schwierigkeit) schön lange und kann auch mit 4 Freunden bestritten werden, was grossen Spielspass garantiert.
Der Kern von Gears of War 3 ist aber immer noch der beliebte (und auch gehasste) Multiplayermodus. In den Modi Team Dethmatch, King of the Hill, Wingman und Capture the Leader kann man gegeneinander antreten. Der Gears of War Multiplayer Modus ist nach wie vor etwas unfreundlich für Einsteiger, da es sehr schwierig ist mit geübten Spielern mitzuhalten. Jedoch wurde einiges verbessert um trotzdem neue Spieler anzulocken. Zudem kann man durch Aufsteigen viele Charakteren und Waffentarnungen freischalten.
Wem der Multiplayer aber nichts sagt, kann auch den bekannten Horde Mode oder den neuen Beast Mode ausprobieren, bei denen man Wellen von Locust bzw. COG Soldaten bekämpft und auch in die Rolle der Monster schlüpfen kann.
WIe man sieht hat das Spiel sehr viel zu bieten und bietet mit seinen Zahlreichen Modi langen Spielspass.

Pro

  • Grafik/Sound
  • Story
  • Multiplayer
  • Horde/Beast Modus

Contra

  • fällt mir nichts ein