Nintendo Wii Animal Crossing: Let's Go to the City

Nintendo Wii (PAL)

Genre: Simulationen

Entwickler: Nintendo

Publisher: Nintendo

Preis: SFr. 29.90 längere Lieferzeiten

beim Lieferanten nachbestellt

in den Warenkorb legen in den Warenkorb
zur Merkliste hinzufügen Artikel merken
Sprache User-Rating [?] Altersfreigabe Release

Untertitel Deutsch English Français Italiano

Handbuch/Verpackung Deutsch

87%

Jetzt bewerten

ab 3 Jahren

Versand am: 4. Dez 2008

Verkauf ab: 5. Dez 2008

Animal Crossing: Let's Go to the City

Bauen Sie Ihre eigene Ortschaft auf und leben Sie das Leben, von dem Sie immer geträumt haben – mit „Animal Crossing: Let’s Go to the City“ für Wii. Auch im neuesten Abenteuer der Animal-Crossing-Serie können Sie Ihr ganz eigenes ländliches Paradies erschaffen. Dieses Mal können Sie Ihren Horizont jedoch auch erweitern und mit dem Bus nach Belieben die Großstadt aufsuchen!

In Ihrem idyllischen Städtchen bestimmen Sie selbst den Gang der Dinge. Suchen Sie klare Gewässer zum Angeln auf, erforschen Sie Ihre Umgebung, graben Sie nach Fossilien oder verschönern Sie unablässig Ihr Traumhaus – ganz wie Sie möchten. Welches Leben Sie auch wählen – Sie werden garantiert jede Menge Spaß dabei haben, ihre munteren und schrulligen Mitbewohner näher kennenzulernen.

Aber wenn Sie das ganze Jahr im Luxus leben wollen, müssen Sie natürlich auch irgendwie an Geld kommen. Glücklicherweise können Sie sich selbst aussuchen, wie Sie Ihre Brötchen verdienen und Ihr Häuschen abbezahlen. Wie wäre es als Sammler oder Hersteller von Items? Ihre Waren können Sie dann an den geschäftstüchtigen Waschbären Tom Nook im Dorfladen verkaufen.

Und wenn es Ihnen in Ihrem ländlichen Idyll gar zu geruhsam wird, unternehmen Sie einen Ausflug in die Stadt und erleben Animal Crossing dort einmal ganz anders. Vom pompösen Kaufhaus „Gracie Grace“ bis hin zum Theater gibt es jede Menge zu sehen und zu entdecken, während Sie mit neuen Tieren interagieren und spezielle Items erhalten, die in Ihrem Städtchen nicht zu haben sind. Anstatt Ihre Erzeugnisse an Tom Nook zu verkaufen, können Sie sie im Auktionshaus anbieten oder dort selbst ein paar Groschen lockermachen und einzigartige Dinge zum Schnäppchenpreis erwerben. Oder vielleicht lassen Sie sich bei „Shampoodle“ ein ganz neues Styling verpassen und kehren als Doppelgänger Ihres Mii nach Hause zurück!

Neu ist in Animal Crossing für Wii auch die Möglichkeit, sich über das neue Wii Speak-Zubehör mit Freunden zu unterhalten. Hierzu müssen Sie lediglich über die Nintendo Wi-Fi Connection einen anderen Ort besuchen oder jemanden in den Ihren einladen. Sobald Sie sich gemeinsam mit bis zu drei Freunden in einem Dorf befinden, können Sie nach Herzenslust klönen, sich gegenseitig Ihre liebevoll aufgebauten Orte zeigen und gemeinsam auf Erkundungstour gehen. Betrachten Sie das Wii Speak-Mikrofon als eine Art Schaltzentrale für eine Audiokonferenz, denn es überträgt die Stimmen aller Personen, die sich im Raum befinden. Es können sich außer dem Spieler also auch noch andere Personen an dem Gespräch beteiligen.

Besitzer des Nintendo DS-Spiels „Animal Crossing: Wild World“ können einige Daten Ihres Charakters in das Wii-Spiel importieren und sich so sofort in ihrem neuen Dorf zu Hause fühlen. Außerdem können sie einen Katalog aller Items, die sie in der DS-Version besessen haben, mit in Tom Nooks Wii-Laden nehmen, sodass sie diese Objekte diesmal schneller wieder erwerben können.

Da alle Aktionen über die Wii-Fernbedienung gesteuert werden, ist es ganz einfach, mit „Animal Crossing: Let’s Go to the City“ zurechtzukommen. Und da es so viel zu sehen gibt, wird jeder Spieler sich schon bald in dem Leben einrichten, dass er schon immer führen wollte!


Facts & Features:

  • Erstellen Sie aus dem Nichts Ihre eigene Gemeinde und entwerfen Sie jedes Detail nach Ihrem Geschmack – von Ihren Kleidern bis hin zu Ihrem Gemüsegarten.
  • Besuchen Sie die Grossstadt und erleben Sie Animal Crossing einmal ganz anders.
  • Besuchen Sie bis zu drei Freunde in ihren eigenen Ortschaften und plaudern Sie über das neue Wii Speak-Zubehör.
  • Senden Sie auf dem Postamt Post an Ihre Freunde, welche diese beim nächsten Spiel in ihren eigenen Orten auf der Post abholen können.
  • Wii Speak (separat erhältlich) wird benötigt, um sich über die Nintendo WFC mit Freunden unterhalten zu können.
  • Verwende dein Nintendo DS-System, um Freunde zu besuchen oder von Animal Crossing: Wild World aus in deine Stadt umzuziehen!
  • Wii Speak- Hardware nicht enthalten!

 

Spieleranzahl:
Solo: 1 bis 4
Online: wird nicht mehr unterstützt

Nunchuk Controller:
wird benötigt
Wii Speak:
wird unterstützt
Nintendo DS Verbindung:
wird unterstützt
Kompatibel mit:
50Hz / 60Hz
Kompatibelmit:
EDTV / HDTV
Online Funktionen:
Ab dem 20.05.2014 ist es nicht mehr möglich, die Online-Funktionen dieser Software zu nutzen

Bewertungsübersicht

aus 16 zählenden Bewertungen


Grafik
83
83%
Sound
80
80%
Story
88
88%
Multiplayer
84
84%
Gesamt
87
87%
Durchschnittliche Spielzeit:  100 Stunden
Anteil User, die für dieses Prädikat gestimmt haben:
langanhaltender Spielspass
10%
besonders innovatives Spielprinzip
5%
famoser Online-Modus
5%

 

Bewertungen im Detail
noch kein Kommentar vorhanden...

Detaillierte Bewertung anzeigen

87%
16.07.2014, Andrin J. 90h gespielt nicht beendet
noch kein Kommentar vorhanden...

Detaillierte Bewertung anzeigen

88%
11.11.2011, Ugur G. 70h gespielt nicht beendet
das spiel ist so cool !!!!!!!!!!!!!!!

Detaillierte Bewertung anzeigen

98%
16.08.2010, Erjon K. 12h gespielt nicht beendet
Um vorweg schon zu sagen, das Spiel kann einen in seinen Bann ziehen. Das städnige Bedürfnis sein/e Dorf/Stadt weiter auszubauen & schöner zugestalten endet nie. Das Spiel kann ich einfach nur weiterempfehlen. Pflichtkauf Und dank der Wi-Fi...

Detaillierte Bewertung anzeigen

95%
05.03.2010, Driton S. 100h gespielt beendet
es ist ein ludtiges spiel. am anfang war ich sehr neugirig (voralem die geschenke in der luft) die grossstad ist auch cool. und die geschäfte in der grossstad. aber ich wiel euch nicht zuvil veratten^^.

Detaillierte Bewertung anzeigen

99%
04.02.2010, André K. 11h gespielt nicht beendet
Die Grossstadt ist etwas klein. Es ist gut das wenn man Spendet die Stadt Verschönert und verbessert. Die Grafik ist noch immer schlecht und die Musik nervt.

Detaillierte Bewertung anzeigen

78%
11.04.2009, Stefan J. 34h gespielt nicht beendet
noch kein Kommentar vorhanden...

Detaillierte Bewertung anzeigen

88%
18.03.2009, Sandra K. 8h gespielt nicht beendet
noch kein Kommentar vorhanden...

Detaillierte Bewertung anzeigen

85%
03.03.2009, Gil A. 8h gespielt nicht beendet
Nicht schlecht geworden, aber trotzdem nur Animal Crossing 2.5, hat einfach zu wenig neue Elemente...

Detaillierte Bewertung anzeigen

90%
27.02.2009, Pascal T. 100h gespielt nicht beendet
noch kein Kommentar vorhanden...

Detaillierte Bewertung anzeigen

49%
18.01.2009, Benjamin M. 1h gespielt nicht beendet
Anzeige: 1 bis 10 von 18
  • Screenshots (7)
Screenshot "Animal Crossing: Let's Go to the City" Screenshot "Animal Crossing: Let's Go to the City" Screenshot "Animal Crossing: Let's Go to the City"
Screenshot "Animal Crossing: Let's Go to the City" Screenshot "Animal Crossing: Let's Go to the City" Screenshot "Animal Crossing: Let's Go to the City"
Screenshot "Animal Crossing: Let's Go to the City"